Hufkurs

Hufkurs mit Tatiana Peter vom 7.07.2017 bis 9.07.2017

Hufbearbeitung ist Balancearbeit am Skelett

Aufgabe der Hufpflege ist es, die anatomisch korrekte Form der Hornkapsel zu bewahren und damit die Gesundheit der Pferdebeine langfristig zu erhalten. So wie die Balance der Pferdebeine auf die Hornkapsel wirkt, so wirkt umgekehrt die Balance der Hornkapsel auf die Balance der Pferdebeine. Das heißt, nur wenn alle Hufe ausbalanciert sind können wir erwarten, dasssich das Pferd in seinem ganzen Körper ausbalanciert bewegen kann.

Tatiana ist
-Huforthopädin,
-Pferdedentistin,
-Lehrerin für Centered Riding (Reiten aus der Körpermitte),
-Feldenkraislehrerin,
-Pferdeheilpraktiker,
-Pferdewirtschaftsmeisterin mit FN Auszeichnung und verfügt über ein
beeindruckendes theoretisches und praktisches Wissen.

Ihre 2,5tägigen Kurse beinhalten theoretische Unterrichtseinheiten und sehr viel eigenes praktisches Arbeiten, das natürlich immer angeleitet und überwacht wird.

Es besteht die Möglichkeit eigene Pferde mitzubringen und mit diesen im Kurs zu arbeiten. (bitte hier frühzeitig anmelden)

Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 8-10 aktive Teilnehmer und 2 Wiederholer pro Kurs begrenzt.

Die Kosten belaufen sich auf 220,00 EUR inklusive ausführlichem Unterrichtsmaterial (Skript) und Getränken während des Kurses. (Wiederholer zahlen 150,00 EUR).

mehr erfahren...
220 Euro